Fotovorschau und Logo "Rotenburg" ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Wild- und Jagdschaden


Wild- und Jagdschaden

Nach den Bestimmungen des Bundesjagdgesetzes und des Hessischen Jagdgesetzes sind die Städte und Gemeinden zuständig für das Verwaltungsverfahren in Fällen von Wild- und Jagdschaden.

Dies ist ein sehr aufwändiges Verfahren. Es beginnt mit einer Schadenanzeige und endet im Falle keiner vorherigen gütlichen Einigung mit einem Feststellungsbescheid, der im Falle weiterhin bestehender Unzufriedenheit eines Beteiligten den Zugang zu der ordentlichen Gerichtsbarkeit öffnet.


Rechtsgrundlage

Bundesjagdgesetz (BJagdG)
Hessisches Jagdgesetz (HJagdG)




Hans-Otto Köthe
E-Mail: hans.otto.koethe@rotenburg.de
Telefon: 06623-933103




nach oben  nach oben

Stadt Rotenburg a. d. Fulda
Marktplatz 15 | 36199 Rotenburg a. d. Fulda | Tel.: 06623 933-01 | magistrat@rotenburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung